Logo Max Ernst Museum Brühl des LVRLogo Landschaftsverband Rheinland
Max Ernst bei der Arbeit am Wandgemälde für die Corso-Bar Banner mit dem Werk Aussenansicht des Max Ernst Museums Kinderführung durch die Schausammlung im Wechsel Ansicht der Schausammlung im Wechsel Foyer des Max Ernst Museums Ein Kind schaut sich in der Schausammlung im Wechsel Bilder von Max Ernst an Aussenansicht des Fantasie Labors Ein Besucher in der Schausammlung im Wechsel vor einer Plastik von Max Ernst

Kinderprogramm

Dieses Programm erwartet Euch im Sommer 2019:


Foto zum Kindermitmachtag, Kinder halten Weltkugel in den Händen

KINDERMITMACHTAG

Sonntag, 16.6.2019, 13.00–17.00 Uhr

Werde zum Museumsdetektiv, entspanne Dich bei Yoga, experimentiere mit verschiedenen Schlaginstrumenten, tobe Dich künstlerisch aus – singe und tanze, wie es Dir gefällt! Beim Kindermitmachtag "Deine bunte Welt wie sie Dir gefällt!" im Rahmen des Sommerkulturfestivals brühlermarkt geht es vor allen Dingen kreativ, sportlich und vor allem bunt zu.

Die Stadt Brühl hat gemeinsam mit vielen verschiedenen Institutionen, darunter auch dem Max Ernst Museum Brühl des LVR, ein buntes Entdeckerpaket für Kinder ab 3 Jahre und die ganze Familie geschnürt. Mit dabei ist das Spielmobil Kuntibunt vom Deutschen Kinderschutzbund e.V. – Ortsverein Brühl. Entdeckerstände bieten Tanz-Breuer® und Erlebnismuseen Rhein-Ruhr. Ganztägig ist der Eintritt frei zum Besuch der Dauerausstellung "Max Ernst: Sein Œuvre – 70 Schaffensjahre" im Max Ernst Museum Brühl des LVR.

Ein tolles Bühnenprogramm – moderiert von Torsten Schröder – sorgt in kleinen Erholungspausen für Unterhaltung bis zur nächsten Entdeckung. Für das leibliche Wohl zur Stärkung ist selbstverständlich gesorgt mit einigen Leckereien der Bäckerei Merzenich zur Förderung des kinderpolitischen Programms des Deutschen Kinderschutzbund. Ergänzt wird das Angebot mit Pausenbrötchen von breakfast4kids e.V. Das Museumsrestaurant DeliDeux hat wie gewohnt geöffnet.

Programm

13.00–16.00 Uhr

Punkt Punkt Komma Strich, gib der Fantasie ein Gesicht
Offenes Kunstangebot der Kunst- & Musikschule für Kinder – malen, zeichnen, schneiden, kleben

Freundschaftsbänder
Workshop des Max Ernst Museum Brühl des LVR

Farben fühlen
Tastaktion der Erlebnis Museen Rhein Ruhr

13.15–13.45 Uhr

Detektivtour durchs Museum, ca. 30 min (zwei Gruppen parallel)

15.15–16.30 Uhr

Schlaginstrumente
Workshop mit Toccaphonics im Anschluss an das Konzert

16.00–16.30 Uhr

Detektivtour durchs Museum, ca. 30 min (zwei Gruppen parallel)

Bühnenprogramm inklusive Mitmachangebote:

Bei Regen in der Galerie am Schloss, Schlossstraße 25

13.15–13.45 Uhr

Kindertanz & Tanzanimation
TanzBreuer®

14.00–14.15 Uhr

KinderYoga (anknüpfend an Detektivtour)

14.30–15.00 Uhr

Gemeinsames Trommeln
Toccaphonics der Kunst- und Musikschule

15.15–15.45 Uhr

JeKits & gemeinsames Singen
Kunst- und Musikschule

16.00–16.30 Uhr

Kindertanz & Tanzanimation
TanzBreuer®

16.45–17.00 Uhr

KinderYoga (anknüpfend an Detektivtour)

Die Angebote sind kostenfrei.


gelber Wohnwagen, an dem ein Mann heraufklettert

Bildnachweis: Compagnie Krak

BRÜHLER MARKT

Sonntag, 23.6.2019, ab 15.00 Uhr

15.00−15.45 Uhr

brühlermarkt
VIVA VICTOR – Compagnie Krak

Der Wohnwagen wird zur Bühne: Victor hat Geburtstag und das Publikum schenkt ihm ein Geschenk, das sein Leben verändern wird. Was das wohl ist? "Viva Victor" ist ein poetisches Theaterstück voller absurdem und visuellem Humor. Interaktiver Spaß für die ganze Familie.

Ab 5 Jahren | Eintritt frei
Keine Anmeldung erforderlich
Veranstaltungsort: Wiese vor dem Max Ernst Museum Brühl des LVR

16.00−18.00 Uhr

Offene Kinderwerkstatt: "Buttonwerkstatt"

Ab 4 Jahren | kostenlos | Keine Anmeldung erforderlich
Veranstaltungsort: Wiese vor dem Max Ernst Museum Brühl des LVR

Sonntag, 30.6.2019, ab 15.00 Uhr

15.00−15.45 Uhr

brühlermarkt
Pettersson zeltet – Kindertheater SCHNURZePiEPe

von Sven Nordqvist

Findus, der Kater vom alten Pettersson, hat noch nie in einem Zelt geschlafen. Klar, dass er endlich mal ausprobieren muss, wie das ist. Und weil der alte Pettersson auch gerade was ausprobieren möchte, nämlich seine selbst erfundene Flitzbogenwurfangel, beschließen die beiden, einen Ausflug in die Berge zu machen. Da können sie ein bisschen wandern, ein bisschen Barsche angeln und ein bisschen zelten. Aber daraus wird nichts, genauer gesagt, es kommt alles ganz anders. Und das nur wegen der blöden Hühner, die partout auch mal ausprobieren wollen, wie das ist, in einem Zelt zu schlafen.

Mit bekannten Kinderliedern zum Mitsingen.

Ab 3 Jahren | Eintritt frei
Keine Anmeldung erforderlich
Veranstaltungsort: Wiese vor dem Max Ernst Museum Brühl des LVR

16.00−18.00 Uhr

Offene Kinderwerkstatt: "Verrückte Knetfiguren"

Ab 3 Jahren | kostenlos
Keine Anmeldung erforderlich
Veranstaltungsort: Wiese vor dem Max Ernst Museum Brühl des LVR


Besucherservice

Öffnungszeiten:

Di - So / Fei 11-18 Uhr
Montags geschlossen

Eintrittspreise:

Erwachsene (normal/ermäßigt): 10,50 / 6,50€
Kinder / Jugendliche bis 18 Jahre: Eintritt frei

Adresse:

Comesstraße 42 / Max-Ernst-Allee 1
50321 Brühl (Rheinland)
Tel.: +49 (0)2232 / 5793 - 0

mehr

Termine

25.5.2019, 15.00 Uhr
Groß & Klein: Ungeheuer

Familienworkshop

mehr

5.6.2019, 16.30 Uhr
Max Ernst - Techniken

Fortbildung für Lehrkräfte

mehr

16.6.2019, 13.00 Uhr
Kindermitmachtag

Kinderprogramm

mehr

Veranstaltungsprogramm

Das neue Programm ist da!

Eine Übersicht über unsere Führungen und Workshops sowie weitere Veranstaltungen für die Monate April bis Juni 2019 finden Sie jetzt in unserem aktuellen Programm.

verschiedene Tonfiguren mehr