Logo Max Ernst Museum Brühl des LVRLogo Landschaftsverband Rheinland

Workshops

Aktueller Hinweis:

Wir freuen uns sehr, Sie wieder in unserem Haus begrüßen zu dürfen. Es besteht keine Testpflicht.



Foto: Eine Großmutter und Enkelkind beim gemeinsamen Basteln


Max Ernst und ein Schaukelpferd

Max Ernst und ein Schaukelpferd, 1938 Foto: Max Ernst Museum Brühl des LVR

Max mal online!

Nächster Termin: Samstag, 26.6. | 14–15 Uhr

Weitere Termine: 26.6. jeweils 14–15 Uhr

Mit diesem tollen Familienangebot kommt das Fantasie Labor des Max Ernst Museums zu Ihnen nach Hause. Der Workshop wird aus dem Fantasie Labor direkt live gestreamt. Per Post erhalten Sie vorab ein Materialpäckchen, um an diesem einstündigen Workshop teilzunehmen und kreativ zu werden.

Gegen eine Gebühr von 5,- € pro Person erhalten Sie das Materialpäckchen, weitere Informationen und einen Link für den Workshop. Einfach die kostenfreie App „GoToMeeting“ herunterladen, mit dem Link einloggen und los geht’s!

Max. 8 Kinder

Gebühr Materialpäckchen 5,- € pro Person

Anmeldung erforderlich bis 5 Tage vor dem Termin: Kulturinfo Rheinland,
T 02234 9921-555, oder über die Webseite Externer Link Kulturinfo Rheinland

Themen:

Totems
Samstag, 26.6.2021 | 14–15 Uhr

Zauberhafte Helfer der Naturvölker
– in kleinem Format für’s Kinderzimmer

Mit Sonja Körffer-Fischer und Stefanie Klein-Bodenheim



Ein Kind beim Basteln mit verschiedenen bunten Materialien

Foto: LVR-ZMB, Dominik Schmitz

Max mal online! für Kitas

Mit diesem digitalen Angebot kommt das Fantasie Labor des Max Ernst Museums zu Ihnen in die Kita. Der Workshop wird aus dem Fantasie Labor live gestreamt. Per Post erhalten Sie vorab ein Materialpaket für alle teilnehmenden Kinder, um an diesem einstündigen Workshop teilzunehmen und kreativ zu werden.

Gegen eine Gebühr von 5,- € pro Person erhalten Sie das Material, weitere Informationen und einen Link für den Workshop. Einfach die kostenfreie App „GoToMeeting“ herunterladen, mit dem Link einloggen und los geht’s!

Max. 8 Kinder
Gebühr Materialpäckchen: 5 € pro Person,
Mindestbetrag 25 € pro Workshop

Buchung über Kulturinfo Rheinland
Telefon: 02234 9921-555, oder über die Externer Link Webseite

Infos: Abteilung Kunstvermittlung:

Irmgard Schifferdecker
Telefon: 02232 5793-142



Ein aus Pappe gebastelter Vogel an einem Baum vor dem Fantasie Labor

Foto: Max Ernst Museum Brühl des LVR

Basteln für alle - digitaler Familienworkshop

Angebot zum digitalen Tag der Begegnung

Montag, 7.6.2021 | 16–17 Uhr

Mit der Abreibetechnik werden bunte Vögel aus Papier gestaltet, die an Stäben hoch in die Lüfte fliegen können. Dieser Workshop wird direkt live aus dem Fantasie-Labor des Max Ernst Museum Brühl des LVR gestreamt.

Nach der Anmeldung erhalten Sie das Materialpäckchen, weitere Informationen und einen Link für den Workshop. Einfach die kostenfreie App "GoToMeeting" herunterladen, mit dem Link einloggen und los geht’s!

Jetzt hier anmelden: Externer Link www.tms.aloom.de/inklusion-digital-erleben/


GROSS & KLEIN

Jeden 4. Samstag im Monat, 15–17 Uhr

Für Erwachsene und Kinder ab 4 Jahren

Im Museum mit Kindern Kunst erleben und anschließend im Fantasie Labor kreativ werden. Zusammen macht es noch mehr Spaß! Dabei ergänzen sich Groß & Klein sicherlich. Das gemeinsam gestaltete Werk erinnert noch lange an den schönen Nachmittag. Eltern, Großeltern, Tanten, Onkel oder andere Begleitungen sind herzlich willkommen!

Nächster Termin: 29.05.2021

GROSS & KLEIN digital
(auf Grund der Corona-Pandemie findet der Workshop online statt. Per Post erhalten Sie vorab ein Materialpäckchen)

Auffallen und Verschwinden

Samstag, 29.5.2021 | 15−17 Uhr
Kosten: pro Erwachsener + 1 Kind: 10 €, jedes weitere Kind 5 € (inklusive Materialpäckchen)

Begrenzte Personenanzahl (max. 10 Familen)
Anmeldung erforderlich bis 7 Tage vor Termin über Externer Link kulturinfo rheinland



Foto: Ein Kind arbeitet in einem Workshop mit buntem Papier

OFFENE KINDERWERKSTATT
Wöchentlicher Sonntagsworkshop für Kinder

Jeden Sonntag von 14.30–16.30 Uhr findet im Museum die offene Kinderwerkstatt statt. Hier können Kinder ab vier Jahren aktiv werden, während die Eltern die Ausstellung besuchen: Es wird gemalt, gezeichnet, gerubbelt und gebaut und anschließend den Eltern präsentiert.
Während "brühlermarkt" und "Ab zu Max!" findet die offene Kinderwerkstatt im Anschluss an die Veranstaltung von 16–18 Uhr statt.

Ab 4 Jahren

Erwachsene 8 € (zzgl. Eintritt) | Kinder 5 € (Eintritt frei)

Begrenzte Personenanzahl: max. 4 Kinder
Keine Anmeldung erforderlich



Foto: Ein kleiner Junge beim Basteln

MINIMAX

Für Kinder ab 3 Jahren

Workshop im Fantasie Labor in Begleitung eines Erwachsenen

Sonja Körffer

Nächster Termin: 13.06.2021

MINIMAX – DIGITAL
(auf Grund der Corona-Pandemie findet der Workshop online statt. Per Post erhalten Sie vorab ein Materialpäckchen)

Ein Dschungel voller Farben

Sonntag, 13.6.2021 | 11–12.30 Uhr

Kosten: 5 € (inklusive Materialpäckchen)

Begrenzte Personenanzahl (max. 10 Familen)

Anmeldung erforderlich bis 7 Tage vor Termin über Externer Link kulturinfo rheinland



Foto: Kinder in einem Workshop im Fantasie Labor bei der Arbeit mit Ton

Foto: LVR-Zentrum für Medien und Bildung / Sandra Czok

WUNSCHWORKSHOP FÜR KINDER

Sie möchten die Experimentierlust Ihrer Kinder wecken, ihre Kreativität fördern? Und dabei ist Ihnen der Spaßfaktor wichtig? Dann sind Sie im Fantasie Labor richtig! Gerne beraten wir Sie, um für Ihre Kinder und deren Freunde ein passendes Angebot zu finden. Sie können sich ein Thema oder eine Technik wünschen, passend zu Max Ernst oder zur aktuellen Ausstellung. Die Themen finden Sie im Link Veranstaltungsprogramm.

Dauer: ab 2 Stunden

2 Stunden: 8 € pro Kind (inkl. Material, Eintritt frei)
2,5 Stunden: 10 € pro Kind (inkl. Material, Eintritt frei)
3 Stunden: 12 € pro Kind (inkl. Material, Eintritt frei)

Mindestpreis für kleine Gruppen unter 10 Personen:
2 Stunden: 80 € (inkl. Material, Eintritt frei)
2,5 Stunden: 100 € (inkl. Material, Eintritt frei)
3 Stunden: 120 € (inkl. Material, Eintritt frei)

Begrenzte Teilnehmerzahl (max. 12 Kinder, bei Kindern bis 8 Jahre max. 10 Kinder, jeweils zzgl. 2 Begleiter)

Buchung und Beratung über Link kulturinfo rheinland