Logo Max Ernst Museum Brühl des LVRLogo Landschaftsverband Rheinland
Foto: Max Ernst bei der Arbeit am Wandgemälde für die Corso-Bar Foto: Der Banner der Moebius-Ausstellung mit dem Verlängerungshinweis Foto:  Banner Neupräsentation der D-paintings Foto: Eine Aussenansicht des Max Ernst Museums Brühl des LVR Foto: Eine Kinderführung durch die Schausammlung im Wechsel Foto: Eine Ansicht der Schausammlung im Wechsel Foto: Foyer des Max Ernst Museums Foto: Ein Kind schaut sich in der Schausammlung im Wechsel Bilder von Max Ernst an Foto: Eine Aussenansicht des Fantasie Labors Foto: Ein Besucher in der Schausammlung im Wechsel vor einer Plastik von Max Ernst

Foto: Ein Erwachsenenworkshop im Fantasie Labor bei dem verschiedene Drucktechniken ausprobiert werden

Workshops

KREATIV IM FANTASIE LABOR

Der Samstagsdruck

Samstag, 04.04.2020 │ 10–17 Uhr

Das druckgrafische Werk von Max Ernst fasziniert durch die Vielfalt seiner Formen und Techniken. Auch lädt es dazu ein, sich mit dem Entstehungsprozess eingehender zu befassen und selbst Grafiken zu erstellen. Unter Anleitung der Künstlerin und Kunstvermittlerin Mandana Mesgarzadeh können Interessenten die Möglichkeiten verschiedener Tiefdruckverfahren erproben.

Teilnahme, Material: 62 € | 52 € Mitglieder Max Ernst Gesellschaft
Kleinabo für 4 Termine: 57 € pro Termin (228 € insgesamt)| 47 € pro Termin Mitglieder Max Ernst Gesellschaft (188 € insgesamt)
Begrenzte Personenzahl / max. 8
Bitte Verpflegung für die Mittagspause mitbringen!

Bitte beachten Sie: Für die Veranstaltungen vom Samstagsdruck ist eine Vorauszahlung erforderlich. Anmeldung über Link kulturinfo rheinland
und Zahlungseingang erforderlich bis 7 Tage vor Termin.
Treffpunkt: Fantasie Labor, Schloßstr. 21, 50321 Brühl

Weitere Termine:

Samstag, 02.05.20 │ 06.06.20 │ 04.07.20 │ 08.08.20 │ 05.09.20 │ 10.10.20 │ 07.11.20 │ 05.12.20
je 10–17 Uhr

Ab April: Druck-Spezial: Tiefdruckworkshop für Erwachsene

Samstag, 25.4.|11.7.|17.10.2020, je 11-17 Uhr

Unter Anleitung der Künstlerin Mandana Mesgarzadeh können interessierte Laien und Profis Druckverfahren erproben.

62 € (inkl. Material pro Veranstaltung)
Treffpunkt: Museumskasse
Begrenzte Personenanzahl (max. 8 Personen)
Bitte Verpflegung für die Mittagspause mitbringen!

Anmeldung erforderlich bis 3 Tage vor Termin



Kommunikation auf Augenhöhe
Kunstwerkstatt für Menschen mit Hörbehinderung und Hörende

Samstag, 15. Februar 2020, 15:00−18:00 Uhr

Menschen mit Hörbehinderung und Hörende treten in einen Dialog über Kunst, angeregt durch die Werke in der Sonderausstellung »Mœbius«. In der Kunstwerkstatt experimentieren Sie mit künstlerischen Mitteln und erstellen entweder frei oder unter Anleitung ein eigenes Werk. Zu Beginn wird in ein inhaltliches Thema oder eine Technik eingeführt.
Sonja Körffer-Fischer begleitet das Format als Gebärdensprachendolmetscherin.
Dieser integrative Workshop für Hörende und Menschen mit Hörbehinderung richtet sich an alle – mit oder ohne Vorkenntnisse – ab 16 Jahre.

Preis pro Person (mind. 3 Pers.) und Termin (inkl. Eintritt): 15 €
Anmeldung über Link kulturinfo rheinland

Weiterer Termin: 9.05.2020

art & action

Freitag, 15.5.2020, 17−20 Uhr

Workshop für Erwachsene zur Sonderausstellung Hartmut Neumann – Verbotene Zonen ǀ Wolf Hamm – Große Prozesse

Kristina Köpp
15 € pro Person (inkl. Eintritt und Material)
Begrenzte Personenanzahl
Anmeldung erforderlich bis 3 Tage vor Termin

Weitere Termine: 18.09. │ 4.12.2020

Wunschworkshop für Erwachsene

Sie möchten mit einer Gruppe von Kollegen, Freunden, Verwandten
oder Kunden im Fantasie Labor einen Workshop buchen. Gerne beraten wir Sie, um für Sie ein individuelles Angebot zu finden. Sie können sich gerne ein Thema oder eine Technik wünschen, passend zu Max Ernst oder zur aktuellen Wechselausstellung.

Ab 18 Jahren
Dauer: ab 2 Stunden
6 € pro Person und Stunde (inkl. Eintritt und Material)
Mindestpreis für kleine Gruppen unter 10 Personen: 60 € pro Stunde
Begrenzte Personenzahl (max. 20 Personen)

Eine Übersicht über unsere Workshops finden Sie in unserem aktuellen Link Veranstaltungsprogramm