Logo Max Ernst Museum Brühl des LVRLogo Landschaftsverband Rheinland
Max Ernst bei der Arbeit am Wandgemälde für die Corso-Bar Banner Moebius-Ausstellung Aussenansicht des Max Ernst Museums Kinderführung durch die Schausammlung im Wechsel Ansicht der Schausammlung im Wechsel Foyer des Max Ernst Museums Ein Kind schaut sich in der Schausammlung im Wechsel Bilder von Max Ernst an Aussenansicht des Fantasie Labors Ein Besucher in der Schausammlung im Wechsel vor einer Plastik von Max Ernst

Kinder und Erwachsene bei einer Führung in der Sammlung

Foto: LVR-Zentrum für Medien und Bildung / Dominik Schmitz

Menschen mit kognitiver Beeinträchtigung

FÜHRUNGEN IN LEICHTER SPRACHE

Leben und Werk von Max Ernst

Ausgewählte Stationen vermitteln einen Einblick in das Leben und Werk von Max Ernst. Für Gruppen bis 15 Personen auf Anfrage möglich. Für ein individuelles Beratungsgespräch steht Ihnen kulturinfo rheinland gerne zur Verfügung.
Dauer: 60 Min. | Preis: 70 € (zzgl. Eintritt pro Person)

Beratung und Buchung über Link kulturinfo rheinland



Audioguide in Leichter Sprache

Für Menschen mit geistiger Behinderung bieten wir einen Audioguide in Leichter Sprache an.







Mann beim Malen im Fantasie Labor

Foto: LVR-Zentrum für Medien und Bildung / Dominik Schmitz

WORKSHOPS IN LEICHTER SPRACHE

Fantastisches!
Workshop für Menschen mit geistiger Beeinträchtigung

Im Fantasie Labor können Menschen mit geistiger Behinderung ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Die vorherige Kunstbetrachtung im Museum erfolgt in leichter Sprache.

Zu einem individuellen Beratungsgespräch steht kulturinfo rheinland gerne zur Verfügung.
Für Gruppen von 5 bis 15 Personen auf Anfrage möglich.
Dauer: 2 Stunden
Erwachsene 10 € | Kinder 5 € (inkl. Material und Eintritt)
Mindestpreis für Gruppen unter 5 Personen 50 € für Erwachsenen und 25 € für Kindergruppen (inkl. Material und Eintritt)

Beratung und Buchung über Link kulturinfo rheinland

(Änderungen vorbehalten)