Logo Max Ernst Museum Brühl des LVRLogo Landschaftsverband Rheinland

Aktueller Hinweis:

Alle Veranstaltung finden mit reduzierter Personenzahl (aktuell 4 Personen) und unter Einhaltung der aktuellen Hygiene- und Abstandsregelungen zur Eindämmung des Coronavirus statt.



Ein Selbstporträt von Max Beckmann

Max Beckmann, Selbstbildnis mit steifem Hut, 1921, Kaltnadel, Privatbesitz Deutschland, Foto Alistair Overbruck Köln © VG Bild-Kunst, Bonn 2020

Veranstaltungen zur Sonderausstellung

FÜHRUNGEN ZU MAX BECKMANN – DAY AND DREAM.
EINE REISE VON BERLIN NACH NEW YROK

(ab 27.09.2020)

Samstags, 15.30–16.30 Uhr
Sonntags, 11.30-12.30 Uhr und 15–16 Uhr
Dauer: 1 Stunde | 5 €, ermäßigt 3 € (zzgl. Eintritt)

Familienführung

Sonntag, 18.10. | 15.11. | 20.12.2020 | 14.-14.30 Uhr

Dauer: 1/2 Stunde | 2,50 €, ermäßigt 1,50 € (zzgl. Eintritt)

KURATORENFÜHRUNGEN

»Realität und Traum«

Freitag, 30.10.2020 | 15.30-16.30 Uhr

Dr. Achim Sommer, Museumsdirektor
Dauer: 1 Stunde
5 €, ermäßigt 3 € (zzgl. Eintritt)

Beckmann unterwegs

Freitag, 20.11.2020 | 15.30-16.30 Uhr

Vera Bornkessel M.A., wiss. Volontärin
Dauer: 1 Stunde
5 €, ermäßigt 3 € (zzgl. Eintritt)

Max Beckmann und Max Ernst

Freitag, 11.12.2020 | 15.30-16.30 Uhr

Dr. Jürgen Pech, wiss. Leiter
Dauer: 1 Stunde
5 €, ermäßigt 3 € (zzgl. Eintritt)

Anmeldung erforderlich bis 3 Tage vor Termin
über Link kulturinfo rheinland





Max Beckmann, Frauenbad, 1922, Kaltnadel aquarelliert, auf Bütten, Privatbesitz Deutschland, Foto Alistair Overbruck Köln © VG Bild-Kunst, Bonn 2020

HIGHTLIGHT BECKMANN

KONZERT

»Day and Dream« - Eine musikalische Reise von Berlin nach New York

Donnerstag, 28.1.2021 | 19–22 Uhr

Karola Pavone, Gesang, Nadine Schuster, Klavier, 24 € Erwachsene, 20 € ermäßigt

Wegen reduzierter Personenzahl (Corona-Auflagen) gibt es zwei Ticketvarianten:

Ticket 1 19 Uhr Ausstellungsbesuch, 20 Uhr Konzert

Ticket 2 20 Uhr Konzert, 21 Uhr Ausstellungsbesuch

Tickets ab 2.11.2020 im Online-Shop des Museums erhältlich

H I N W E I S

Alle Veranstaltungen finden mit reduzierter Personenzahl unter Einhaltung der aktuellen Hygiene-und Abstandsregelungen zur Eindämmung des Coronavirus statt.





Eine Kaltnadelradierung von Max Beckmann, die ein Seiltänzerpärchen zeigt.

Max Beckmann, Die Seiltänzer, Blatt 8 aus ´Der Jahrmarkt´, 1921, Privatbesitz Deutschland, Foto Alistair Overbruck Köln © VG Bild-Kunst, Bonn 2020

WORKSHOPS (AUSWAHL)

Offene Kinderwerkstatt ab 4 Jahren

Sonntags | 14.30–16.30 Uhr

5 € Kinder, mit Eltern 8 € (zzgl. Eintritt)

BabyKunstPause: Museumsgespräch für Eltern mit Baby

Freitag, 27.11.2020 | 11 –12.30 Uhr

12 € Erwachsene (inkl. Eintritt)

Anmeldung erforderlich bis 3 Tage vor Termin

Kommunikation auf Augenhöhe: Max Beckmann

Samstag, 14.11.2020 | 15–18 Uhr

Kunstwerkstatt für Hörbehinderte und Hörende ab 16 Jahren

15 € (inkl. Eintritt und Material)

Anmeldung erforderlich bis 3 Tage vor Termin

Druck-Spezial: Tiefdruckworkshop für Erwachsene

Samstag, 21.11.2020

Interessierte Laien und Profis können Druckverfahren erproben.

62 € (inkl. Material)

Anmeldung erforderlich bis 3 Tage vor Termin

Familienworkshop Groß & Klein: Geschenke in letzter Minute!

Samstag, 12.12.2020 | 15–17 Uhr

Kurz vor Weihnachten entstehen für Tanten, Onkel, Großeltern oder Freunde ganz individuelle, kreative Geschenke.

Für Kinder ab 4 Jahren

12 € Erwachsene (inkl. Eintritt und Material), 6 € Kinder

Anmeldung erforderlich bis 3 Tage vor Termin

Save the Date: Bloggen zu Beckmann

Mittwoch, 15.1.2021 |16 Uhr

Eintritt frei

Anmeldung erforderlich

T I C K E T S

im Online-Shop, an der Museumskasse oder im Vorverkauf

zum Selbstausdrucken inkl. VRS-Fahrausweis über

Externer Link bonnticket bzw. Externer Link Koelnticket | Ticket-Hotline 0228 502010 oder 0221 2801

I N F O | A N M E L D U N G | BUCHUNG

kulturinfo rheinland, T 02234 9921-555

, Externer Link Kulturinfo Rheinland

Änderungen vorbehalten.