Logo Max Ernst Museum Brühl des LVRLogo Landschaftsverband Rheinland
Max Ernst bei der Arbeit am Wandgemälde für die Corso-Bar Banner mit dem Werk Aussenansicht des Max Ernst Museums Kinderführung durch die Schausammlung im Wechsel Ansicht der Schausammlung im Wechsel Foyer des Max Ernst Museums Ein Kind schaut sich in der Schausammlung im Wechsel Bilder von Max Ernst an Aussenansicht des Fantasie Labors Ein Besucher in der Schausammlung im Wechsel vor einer Plastik von Max Ernst
The World of Tim Burton

The World of Tim Burton

Sonderausstellungen

Um die Auseinandersetzung mit den Arbeiten von Max Ernst immer wieder neu und spannend zu gestalten, werden in regelmäßigen Sonderausstellungen Künstlerinnen und Künstler von der Vergangenheit bis zur Gegenwart im Spannungsfeld zum Werk von Max Ernst gezeigt. Seit der Eröffnung des Museums gab es im dafür neu gebauten Luise Straus-Ernst Saal Einzelausstellungen zum Werk von Paul Klee, George Grosz, Man Ray, Hans Arp, Niki de Saint Phalle, Christo, David Lynch, Neo Rauch oder Tim Burton sowie Themenausstellungen wie etwa "Seine Augen trinken alles" oder "RealSurreal". Einen Überblick über die bisherigen Sonderausstellungen finden Sie hier.


Eröffnung "The World of Tim Burton"

Einen spannenden Einblick in die Präsentation der Ausstellung "The World of Tim Burton" im Max Ernst Museum Brühl des LVR erhalten Sie in einer 360°-Panorama-Ansicht und einem 360°-Panorama-Video des Ausstellungsraums.

Besucherservice

Öffnungszeiten:

Di - So / Fei 11-18 Uhr
Montags geschlossen

Eintrittspreise:

Erwachsene (normal / ermäßigt): 7 € / 4 €
Während "Joana Vasconcelos": 10,50 / 6,50 €
Kinder / Jugendliche bis 18 Jahre: Eintritt frei

Adresse:

Comesstraße 42 / Max-Ernst-Allee 1
50321 Brühl (Rheinland)
Tel.: +49 (0)2232 / 5793 - 0

mehr

Termine

31.3.2019, 15.30 Uhr
Ab zu Max! Crazy Pigs

Figurentheater ab 4 Jahren

mehr

2.4.2019, 18.00 Uhr
Mona Schulzek

Eröffnung Max Ernst Stipendium 2019

mehr

16.–18.4.2019, 11.00 Uhr
Osterferienwerkstatt I

Für Kinder ab 6 Jahren

mehr

Veranstaltungsprogramm

Das neue Programm ist da!

Eine Übersicht über unsere Führungen und Workshops sowie weitere Veranstaltungen für die Monate Januar bis März 2019 finden Sie jetzt in unserem aktuellen Programm.

verschiedene Tonfiguren mehr