Logo Max Ernst Museum Brühl des LVRLogo Landschaftsverband Rheinland
Foto: Max Ernst bei der Arbeit am Wandgemälde für die Corso-Bar Foto: Der Banner der Moebius-Ausstellung mit dem Verlängerungshinweis Foto:  Banner Neupräsentation der D-paintings Foto: Eine Aussenansicht des Max Ernst Museums Brühl des LVR Foto: Eine Kinderführung durch die Schausammlung im Wechsel Foto: Eine Ansicht der Schausammlung im Wechsel Foto: Foyer des Max Ernst Museums Foto: Ein Kind schaut sich in der Schausammlung im Wechsel Bilder von Max Ernst an Foto: Eine Aussenansicht des Fantasie Labors Foto: Ein Besucher in der Schausammlung im Wechsel vor einer Plastik von Max Ernst

Ausstellungen

Ein Werk von Moebius, Arzak fliegend vor einem Felsen

Aktuell

MŒBIUS

Ab 15.9.2019
verlängert bis zum 29.03.2020

Das Max Ernst Museum Brühl des LVR zeigt im Herbst 2019 eine Ausstellung mit visionären Bildwelten des französischen Comiczeichners und Szenaristen Jean Giraud (19382012), der unter dem Namen 'Mœbius' international bekannt geworden ist. Mœbius erforschte die Sphären der Träume und der Science-Fiction und setzte surrealistische Techniken wie das 'automatische Zeichnen' ein, um Welten im ständigen Fluss zu schaffen. Utopische Architekturen und futuristische, menschenüberfüllte Megametropolen treffen auf Wüstenlandschaften und schamanistische Reisen durch Raum und Zeit.

Link mehr